Energielexikon

Auffangraum

Schutzmanahmen gegen das unkontrollierte Auslaufen von Lagergut aus oberirdischen Tanks und im Brandfall zustzlich auch von Lschwasser. Durch Auffangrume sollen die Ausbreitung eines Brandes, eine vom Lagergut ausgehende Explosionsgefahr sowie eine Verunreinigung von Oberflchengewssern, der Kanalisation oder des Bodens vermieden werden. Sie sind ausschlielich fr Notfallsituationen bestimmt, niemals fr die Lagerung von Gtern; ungeachtet dessen mssen sie im gewsserschutzrechtlichen Sinne (WHG, VAwS) gegen das Eindringen von Lagergut dicht sein.

Zurück zur Übersicht